Dies ist ein Archiv des PhysikOnline-Team-Trackers, genutzt zwischen 2011-2016 von PhysikOnline. Im Rahmen vom Vintage-Projekt wurde es 2019 erreichbar gemacht. Diese Kopie des POTTs ist Read-Only, es ist kein Login zum Verändern der Informationen möglich.

Opened 5 years ago

Closed 4 years ago

#927 closed Diskussion (gelöst)

Feynman Lectures - PWP

Reported by: sven Owned by:
Priority: langfristig Milestone:
Component: Podcast-Wiki Severity: unklar
Keywords: Cc:
Blockiert von: Blockiert:
Erinnerungsdatum: Sensitive: no

Description

http://feynmanlectures.caltech.edu/

Gerade gesehen - die haben SVG-Vektorgrafiken und Mathjax. Ein alter Text eines namenhaften Autors in topmodernem technischem Guss. Dagegen sieht http://lp.uni-goettingen.de alt aus ;-)

Vielleicht gibt es für den Wikibereich der PWP doch noch eine Zukunft - eine, in der zB Anfängerpraktikums-Materialien mit Video und Formeln in ähnlich hübsch-gesetzter Form gesetzt sind? Gerade weil heute über die PWP-Zukunft gesprochen wurde und ich Carstens Idee zwar gut finde, ein schlankeres System zu verwenden, das aber auch eine Konzession ist, dass PWP nicht mehr ist als ein Videoarchiv.

(Noch weitergedacht: Im Rahmen einer namentlichen Umbenennung und einer designtechnischen Annäherung der PhysikOnline-Systeme würden die Grenzen zwischen PWP und eLearning ohnehin verschwimmen, wenn man das möchte. Dann fühlen sich auch Lerninhalte auf PWP nicht mehr so verkehrt an, hm?)

Change History (5)

comment:1 Changed 5 years ago by steffen

Kurz zur 'Systemfrage' ….

Wir hatten uns im PW Team auch schon gefragt, ob man ein schlankeres System benutzen könnte. Aktuell bin ich recht großer Fan von Processwire… Das System gibt im Prinzip keine größeren Strukturen vor und man erstellt alle Strukturen selbst. Erstelle selbst grad meine ersten (eifnachen) Seiten damit. Die Schnittstelle zwischen cms und frontend passiert mit "jQuery ähnlichen" (so wird es gerne beschrieben) php Befehlen. Man könnte dann quasi eine einfaches Videoarchiv auf der einen Seite Themen - dann aber auch in der gleichen Installation z.B. eine Versuchsanleitungs-Sparte bauen.
Das nette ist, dass man für die Seiten feste Felder vorgeben kann (Text, Titel, checkboxen, Images, etc, etc, … ) und so kann man für Menschen, die die Seite pflegen alles sehr einfach und restriktiv gestalten. Muss man dafür dann aber auch erstmal gestalten …
Joa …

lg

comment:2 Changed 5 years ago by sven

Um die Systemfrage mal mit ein paar Argumenten zu befüllen, hab ich auf Podcast-Wiki-Physik/Systemfrage mal die Features zusammengeschrieben, die ein MediaWiki-Nachfolger aufweisen müsste. Eine Diskussion kann ja trotzdem hier im Ticket stattfinden, oder ihr schreibt Kandidaten für die MediaWiki-Nachfolge (zB Django, Processwire, MediaCore) dort mal auf.

comment:3 Changed 5 years ago by steffen

Habe meine Argumente mal auf der Wiki-Seite eingebaut:

https://elearning.physik.uni-frankfurt.de/projekt/wiki/Podcast-Wiki-Physik/Systemfrage#VorschlagA:Processwire

Processwire ist skalierbar, frei strukturierbar und supereinfach per php zusammenzubauen und hat viele feine Komfort-Funktionen integriert.

comment:4 Changed 5 years ago by thomas

Hab auch mal was geschrieben auf der Wiki-Seite (zu der Plattform Ghost). Mein Vorschlag ist aber hauptsächlich dazu da, um zu zeigen, was noch so möglich wäre.

comment:5 Changed 4 years ago by sven

  • Cc carsten thomas sven matthias fabian steffen ahmet removed
  • Resolution set to gelöst
  • Status changed from new to closed

Ticket kann zwar mal für RiedbergTV gesammelt werden aber letzteres geht wohl in eine arg andere Richtung.

Note: See TracTickets for help on using tickets.